Unterhaltsreinigung

Eine professionelle Unterhaltsreinigung trägt nicht nur zum Werterhalt von Gebäuden bei, es sorgt ebenfalls für die nötige Hygiene. Wir erstellen Ihnen ein Reinigungskonzept das zu Ihnen passt.

Unterhaltsreinigungen sind sich wiederholende Reinigungsarbeiten in Gebäuden, die im Leistungsverzeichnis festgelegt sind.

Tätigkeiten
  • Reinigung der Inneneinrichtung. Dazu gehört das feuchte Abwischen der Schreibtische, die Pflege von Computeranlagen, das Säubern der Türen, Heizkörper, Lichtschalter und Fensterbänke. Auch das Saugen von Polstermöbeln und die Reinigung von Bürostühlen fallen in diesen Aufgabenbereich.
  • Ausleeren, Entsorgen und Reinigen der Aschenbecher und Mülleimer unter Berücksichtigung der Mülltrennung.
  • Entfernung von Spinnweben und Griffspuren.
  • Reinigen der Fußböden, also kehren und wischen oder staubsaugen.
  • Säuberung der Sanitärbereiche. Hierunter fallen die hygienische Reinigung der Urinale, Toiletten, Waschbecken und Spiegel. Dazu kommen das Putzen der Wandfliesen sowie das Wischen des Bodens. Weitere Aufgaben umfassen das Auffüllen von Verbrauchsmaterial wie Handtücher und Toilettenpapier sowie die Entleerung der Mülleimer.